Gratis bloggen bei
myblog.de

Ich tu was ich kann.

Aber das reicht dir nicht. das reicht dir nie. Ich hab immer öfter das Gefühl, dass du nicht zu den Personen gehörst, die mich so lieben wie ich bin. Du kannst nur eins: Mir ständig Vorwürfe machen. Verdammt, ich weiß ich habe viele Macken, ich weiß ich werde nie die perfekte Tochter sein, aber kannst du mir nicht einmal sagen, dass es dich freut, wenn ich zur Abwechslung mal etwas richtig gemacht habe? Nein, für dich zählt immer nur das Negative. Und sobald du etwas gefunden hast, worauf du rumhacken kannst, wirfst du mir wieder vor, mein ganzes Leben sei eine einzige Müllhalde. Vielleicht hast du ja sogar Recht, vielleicht liegt mein Leben ja wirklich in Trümmern. Aber dann versuch doch wenigstens mir zu helfen, mein verkorkstes Leben zu ordnen. Ich bin froh, dass es wenigstens ein paar Menschen gibt, die mich so nehmen, wie ich bin, und die mich wirklich lieben und mir auch mal gratulieren, wenn ich etwas gut gemacht habe, und die nicht immer nur das Schlechte in mir sehen.
Mama, ich wünschte du würdest das hier lesen, denn ich weiß genau, dass ich nie den Mut aufbringen würde, dir das hier ins Gesicht zu sagen.
Egal wie sehr du mich auch gerade verletzt, vergiss nicht, dass ich dich liebe, du bist schließlich meine Mutter.
3.10.07 19:42
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Fraeulein Lia / Website (3.10.07 20:06)
ich war bis heut um halb 12 babysitten dann bin ich austragen gegangen & seitdem schmerzen >< & duh?


Anna / Website (4.10.07 20:06)
Ich glaub, ich kenn das Gefühl, dass du gerade fühlst (jedenfalls soweit ich das anhand deines Eintrages nachvollziehen kann).
Mir gings eigentlich mein ganze Leben lang ähnlich, bei mir war immer meine große Schwester die Tolle & Perfekte, und ich war die, die ihr Leben einfach nicht auf die Reihe bekommt, der man aber scheinbar nicht helfen musste. Deswegen hab ich mich auch Jahre lang immer mehr und mehr von meiner Mama zurückgezogen., bis wir gar kein Mutter/Tochter-Verhältnis mehr hatten. Oh man, ich glaub, lange Zeit war das einzige, über das wir geredet (bzw. gestritten) haben, wie blöd ich doch bin & wieso ich denn immer 'alles' falsch machen muss.
Na ja, als meine Mama dann mal wieder so einen besagten Anfall hatte, hab ich's ihr einfach mal gesagt, was ich davon halte, und nach ein bisschen anschreien haben wir uns ganz lange ausgesprochen, und seitdem läuft es ein bisschen besser zwischen uns.

Falls du dich nun fragst, wieso ein völlig fremder Mensch dir gerade seine halbe Lebensgeschichte erzählz... was ich damit sagen will, ist, dass es manchmal hilft, dem anderen zu sagen, dass es einem wehtut, ständig kritisiert zu werden...
& wenn das nicht hilft, würd ich an deiner stelle aufhören, "alles dafür zu tun", dass der andere mit einem zufrieden ist.


Farintastisch / Website (6.10.07 14:04)
Ganz ehrlich? Das Gefühl, welches du oben beschreibst, hatte ich in deinem Alter auch. Ich habe gedacht, ich könnte meinen Eltern einfach nichts recht machen und dass sie meinen kleinen Bruder total bevorzugen würden.
Mit der Zeit habe ich aber gemerkt, dass das überhaupt nicht stimmt, und somit angefangen, nachzudenken. Mir ist aufgefallen, dass äußere Faktoren Schuld daran waren, dass ich meine Familie so gesehen habe (oder sehen wollte?).
Ich möchte dir jetzt keine (falschen) Ratschläge geben, sondern nur meine Erfahrungen einbringen.
Mittlerweile verstehe ich mich so gut mit meiner Mutter, dass jeder, der mal bei mir war, sagt: "Wow, ihr versteht euch aber gut!"
(: Schönes Wochenende noch.


Mlle / Website (8.10.07 17:53)
so geht es mir ständig. bis ich irgendwann anfing meine mutter zu ignorieren
& deswegen bewundere ich dich grade: dass du trotzdem sagen kannst "ich liebe dich".

<3


Kimeeeeh.<3 / Website (16.11.07 14:41)
hey du.
dein blog 'is total toll.
sehr schlicht & einfach waah.<3

ich hab mich grad so gefühlt, als hätte ich den eintrag geschrieben. wie übel .__.
ich bin original in der gleichen lage.
nayaa,
wie geht's dir so!?

meld dich mal (:
<33

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
chaste yvi host